Beleuchtungsstärke

Die Beleuchtungsstärke ist die Lichtmenge, die auf eine Oberfläche fällt. 

Die Beleuchtungssärke wird gemessen in Lumen pro Quadratmeter oder in Lux (lx).

 

Beispiel:
Mittags im Sommer bei klarem Himmel: 100.000 lx
Bei stark bewölktem Himmel: 5.000 lx
Künstliche Beleuchtung in Büros: 500 lx
Vollmondnacht bei klarem Himmel: 1 lx