Beleuchtung in Lager- und Warenumschlagsflächen

Lagerflächen und Warenumschlagsflächen werden häufig mit Leuchtstofflampen beleuchtet.

Der Grund hierfür ist sehr einfach, Leuchtstofflampen haben, je nach eingesetzter Qualität, eine hohe Lichtausbeute, eine gute Farbwiedergabe und eine lange Lebensdauer. In einer großen Anlage muss eine einzelne defekte Leuchtstofflampe nicht sofort ausgewechselt werden, das Licht der restlichen Lampen reicht aus und die Lampe kann bei der nächsten Gelegenheit, zusammen mit anderen Lampen, ausgewechselt werden. Kurzum eine sehr wirtschaftliche Beleuchtungslösung.

Je höher die Qualität der eingesetzten Leuchtstofflampen, desto geringer der Wartungsaufwand. Besonders in Räumen mit hohen Decken oder ansonsten schwer zu erreichenden Lichtquellen macht sich die Entscheidung für bessere Qualität der Leuchtmittel schnell durch geringere Wartugskosten bezahlt.